Archiv
Feuerwehr Weinland
 


Verkehrsunfall, Poststrasse in Rheinau

Am späteren Samstagnachmittag kam ein Fahrzeuglenker mit seinem Personenwagen in der starken Kurve der Poststrasse von der Fahrbahn ab und stürzte ein Bord hinab in Richtung Rhein. Das Auto kam an den Bäumen und Sträuchern einige Meter unterhalb der Strasse zum Stillstand. Die Wehrkräfte der Stützpunktfeuerwehr Weinland sicherten das Unfallfahrzeug, leiteten den Verkehr um und halfen bei der Bergung des Wagens mit. Die Poststrasse musste während knapp zwei Stunden komplett gesperrt werden.

Fotos: Stützpunktfeuerwehr Weinland